QRT!

Nach 25 Jahren hänge ich das Hobby Amateurfunk endgültig an den Nagel. Alle Geräte sind bereits abgebaut.

Von Beschimpfungen über Funk, bis hin zu Funkamateure und Relais- Betreiber, die zu unfähig sind, ihre Technik zu bedienen (betrifft vor allem Digitalfunk), sowie Mobbing in sozialen Netzwerken ist mittlerweile alles dabei und leider an der Tagesordnung.

Hinzu kommt das große Desinteressierten der Funkamateure, sich mit neuer Technik und Geräte im vollen Umfang vertraut zu machen oder überhaupt noch auf den UKW Frequenzen QRV zu werden.

Das ist nicht mehr der Amateurfunk, den ich 1994 kennengelernt habe.

Daher ist jetzt Ende auf unbestimmte Zeit.

73 de Jens

PS: Auf dieser Webseite geht es natürlich mit den anderen Themen weiter.