How to install SDRANGEL on Ubuntu Mate 18/04

Update: If you like to choose the DSDCC Plugin, you must compile the sdrangel Software like (see my next Blogpost for DSDCC) :


First download and compile sdrangel like here: https://github.com/f4exb/sdrangel#with-newer-versions-just-do

After you compile the software, you becomes an failure that the libsdrgui.so is missing. No panic …

Copy the libsdrgui.so from /usr/local/lib/libsdrgui.so to /lib/x86_64-linux-gnu/libsdrgui.so:

sudo cp /usr/local/lib/libsdrgui.so /lib/x86_64-linux-gnu/libsdrgui.so

or the better way:

sudo ln -s /usr/local/lib/libsdrgui.so /lib/x86_64-linux-gnu/libsdrgui.so

After you copy the libsdrgui.so you must install the liblogging libary:

sudo apt install liblogging-stdlog0

Thats all, happy RXing and best 73 de

Jens DG7ABL

XLX850A D-STAR Einstellungen (TH74)

Infos zum Multimode (DMR, C4FM, D-STAR) gibt es hier daher gehe ich darauf nicht weiter ein und komme direkt zu den Einstellungen für die Hotspots und im Funkgerät:

PI-STAR

Bitte hier REF850A auswählen.

Die Funkgeräte- Einstellungen sind dann:

UR:CQCQCQ

RPT1: DEINCALL B

RPT2 :DEINCALL G

MY: DEINCALL

Openspot

This image has an empty alt attribute; its file name is Bildschirmfoto-zu-2019-01-22-15-34-33.png

Bitte hier XLX850A auswählen.

Die Funkgeräte- Einstellungen sind hier anders:

UR:CQCQCQ

RPT1: DIRECT

RPT2: DIRECT

MY: DEINCALL

HH-N2RS nicht benutzen aber die Diamond- AZ-504FX

Ich bin noch eine Antwort schuldig. Die HH-N2RS  taugt leider überhaupt nichts.

Allerdings hat der Magnetfuß einen PL- Anschluss. Und darauf kann man schön eine Diamond- AZ-504FX  befestigen.

Diese Antenne macht sehr gute Ergebnisse und ist besser als die JWX- Antenne, die ich bisher benutzt habe. Mit der  Diamond- AZ-504FX bin ich zur Zeit glücklich und sie passt auch super zu meinem Auto.

Yeasu redet mit dem Brandmeister Team

Yaesu scheint klar zu sein, dass ihre C4FM- Strategie für ewig nicht aufgeht und schaut über den Tellerrand …

Das heißt erstmal überhaupt nichts aber man geht sich nicht aus dem Weg und das finde ich persönlich schon mal gut.